Wann beginnt die Suche nach dem Brautkleid?
Eine große Anzahl an Kleidern haben wir vorrätig, aber sollten wir Ihr Wunschkleid nicht in Ihrer Größe am Lager haben, kommt es zu Lieferzeiten von ungefähr vier bis sechs Monaten. Eventuell fallen dann auch noch Änderungen an. Daher empfehlen wir Ihnen, lieber rechtzeitig, vor Ihrer Hochzeit auf die Suche zu gehen.
Selbstverständlich können wir auch kurzfristig Ihr Kleid liefern.


Welche Größen führt das
Braut- und Abendmodenhaus Hoeksma?

Ab Lager bieten wir die Konfektionsgrößen von 34 bis 52
(Über- & Untergrößen sind bestellbar).


Bieten Sie auch Kleider für Schwangere?
Unser umfangreiches Angebot umfasst auch Brautkleider für Schwangere – geben Sie das doch gleich bei der Beratungstermin-Vereinbarung bekannt. Einige Hersteller bieten spezielle Brautmode für Schwangere. Unsere Hausschneiderinnen sind Ihnen aber auch gern behilflich.


Warum einen Termin für eine Beratung vereinbaren?
Wir möchten Sie gern möglichst individuell und ausführlich hinsichtlich Ihres Traumkleides beraten. So profitieren Sie von unserem perfekten Serviceangebot und bekommen ein besonderes Erlebnis geboten. Diese Beratung dauert ungefähr 2 Stunden und ist für unsere Kunden natürlich kostenfrei.


Fotos während des Beratungstermins?
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Fotografieren des Kleides erst nach dem Kauf möglich ist.


Begleitung zum Beratungstermin?
Idealerweise bitten Sie nur Ihre engsten Vertrauten, bei der Wahl Ihres Wunsch-Kleides dabei zu sein. Vielleicht ist das Ihre Mutter oder Ihre beste Freundin? Kapazitätsgründe bedingen, dass Sie maximal drei Personen mitbringen sollten. Außerdem wird so Ihr Kleid am Tage Ihrer Hochzeit
eine Überraschung für Ihre Gäste.


Sie haben Ihre Wahl getroffen – wie geht es nun weiter?
Sechs bis acht Wochen vor Ihrer Hochzeit findet der erste Anprobe-Termin in unserem Hause statt, stimmen Sie diesen mit unserem Team ab.
Unsere Hausschneiderinnen besprechen mit Ihnen eventuell anfallende Änderungen, stecken das Kleid ab und führen die Änderungsarbeiten durch. Dann gilt es, einen Abholtermin zu vereinbaren, an dem Sie die durchgeführten Änderungen begutachten können. Sie bekommen Ihr Kleid gebügelt und in einer Schutzhülle überreicht.


Kann das Brautkleid bei Ihnen eingelagert werden?
Selbstverständlich lagern wir Ihre Traumrobe bis zu Ihrer Feier.
Gern schicken wir Ihnen das Kleid kostenfrei und versichert per UPS.


Bekommt man bei Ihnen auch Accessoires?
Den zukünftigen Bräuten bieten wir eine große Auswahl an Schleiern, Colliers, Tiaras und Diademen, Strumpfbändern, Haarschmuck, Dessous, Schuhen, Taschen und vielem mehr.